IATF 16949:2016 Basiswissen Webinar


IATF 16949:2016 Basiswissen Webinar 1

Webinare

Professionelle Webinare mit erfahrenen Trainern

Eine Qualitätsmanagementnorm beschreibt und definiert die Anforderungen an ein Managementsystem einer Organisation. Während die ISO 9001:2015 ihre Anforderungen branchenneutral formuliert und Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung, Handel und öffentlichen Einrichtungen anspricht, adressiert die IATF 16949:2016 ganz klar die Automobilindustrie. Sowohl die Hersteller als auch die komplette Lieferkette.

Dieser Qualitätsmanagementsystem-Standard der Automobilindustrie legt zusammen mit den kundenspezifischen Anforderungen, den Anforderungen der ISO 9001:2015 und der ISO 9000:2015 die grundlegenden Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem für die Serien- und Ersatzteilproduktion in der Automobilindustrie fest. Aus diesem Grund kann dieser QMS-Standard der Automobilindustrie nicht als eigenständiger QMS-Standard gesehen werden. Die IATF 16949:2016 ist als Ergänzung zu und nur in Verbindung mit der ISO 9001:2015 zu verstehen.

IATF 16949:2016 Webinar

Wir vermitteln Ihnen anschaulich grundlegende Kenntnisse zur IATF 16949:2016. Sie erlangen praxisorientierte und konkrete Hinweise für die erfolgreiche Umsetzung der Normanforderungen in Ihrem Unternehmen. Unser IATF 16949:2016 Seminar ist sowohl für Neueinsteiger/ Quereinsteiger als auch für Mitarbeiter bereits zertifizierter Unternehmen geeignet.

Seminarinhalte

  • Einleitung in das Thema
    • Grundbegriffe und Definitionen des Qualitätsmanagements
    • Definition der Begriffe in der Automobilindustrie
    • Erläuterung PDCA-Zyklus
    • Entwicklung, Bedeutung und Nutzen eines Managementsystems in der Automobilindustrie
  • Die 7 Grundsätze des Qualitätsmanagements
  • Grundstruktur (High Level Structure) der ISO 9001:2015
    • Erläuterung der Zusammenhänge mit der IATF 16949:2016
  • Umgang mit kundenspezifischen Anforderungen (auch CSR genannt)
  • Erläuterung der Vorteile eines prozessorientierten Ansatzes
  • Bedeutung und Vorteile des risikobasierten Ansatzes
  • Überblick über die Forderungsabschnitte der IATF 16949:2016
    • Kapitel 4: Kontext der Organisation
    • Kapitel 5: Führung
    • Kapitel 6: Planung
    • Kapitel 7: Unterstützung
    • Kapitel 8: Betrieb
    • Kapitel 9: Bewertung der Leistung
    • Kapitel 10: Verbesserung
  • Stolperfallen, Tipps & Tricks bei der Umsetzung
  • Praxisworkshops

Zielgruppe

Dieses Webinar richtet sich an Führungs- und Fachkräfte aus allen Unternehmensbereichen, die einen kompakten und praxisorientierten Überblick über die IATF 16949:2016 gewinnen möchten.

Hinweis

Dieses Webinar ist alternativ auch als Präsenzveranstaltung buchbar.

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Fallbeispiele
  • Keine Reise-Zeiten und Kosten
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung
  • Genügend Freiraum für individuelle Fragen

Dauer

8 Stunden / 08:00 Uhr – 16:00 Uhr

Voraussetzungen

Es sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich. Grundkenntnisse der ISO 9001:2015 sind von Vorteil. Diese können z.B. in unserem Webinar ISO 9001:2015 Basiswissen erlangt werden.

  • Zugang zu internetfähigen PC mit Mikrofon und Lautsprecher
  • Verbindung der Rechner mittels Teamviewer / Skype oder alternativer Remote Software, bzw. Webinarsoftware

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in PDF Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in PDF Form

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung nach dem Webinar

Kosten

  • € 360,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

Anfrage, Buchung

Literatur

Die IATF 16949:2016 kann direkt beim VDA erworben werden.

 

Print Friendly, PDF & Email