HACCP für Fortgeschrittene und Teamleiter


HACCP für Fortgeschrittene und Teamleiter Seminar | Schulung | Training

HACCP steht für Hazard Analysis Critical Control Points oder auf deutsch Risiko-Analyse Kritischer Kontroll-Punkte. HACCP ist ein systematischer Ansatz, der angewendet wird, um im Rahmen eines vorbeugenden Risikomanagements unbedenkliche Lebensmittel zu gewährleisten. Mithilfe eines HACCP-Konzeptes können Gefahren, die mit dem Verarbeitungsprozess von Lebensmittel zusammenhängen oder von fertigen Produkten ausgehen, identifiziert und mögliche Risiken abgeschätzt werden. Wenn alle Faktoren, die die Lebensmittelreinheit beeinträchtigen können, erkannt sind, dann können die entsprechenden Maßnahmen zum Einsatz kommen, um diese Risikofaktoren auszuschalten.

Als HACCP-Teamleiter und HACCP-Team, verantworten Sie das HACCP-System und die damit verbundenen Herausforderungen. Bringen Sie sich mit diesem eintägigen Seminar auf den neusten Stand, verbessern Sie das Verständnis für HACCP im Team und entwickeln Sie die HACCP-Kultur in ihrem Unternehmen erfolgreich weiter.

Zielsetzung des Seminars

  • Sie können ein HACCP-Konzept zur Gefahrenabwehr entwickeln.
  • Sie besitzen als HACCP-Teamleiter das Fachwissen, um die gesetzlichen Forderungen zur Lebensmittelsicherheit umzusetzen.
  • Sie können Ihr HACCP-Konzept systematisch verifizieren und validieren

Seminarinhalte

  • Der Codex Alimentarius und seine 9 Abschnitte zu guter Hygiene Praxis
  • Die 7 Grundsätze des Codex Alimentarius
  • Was ist der Unterschied von CCP/CP/oPRP/PRP
  • Gruppenarbeit: die verschiedenen Bewertungen und Entscheidungsbäume
  • Food Defense
  • Food Fraud
  • Gruppenarbeit: HACCP validieren, verifizieren und auditieren
  • HACCP-Sitzungen erfolgreich leiten (in remote und Präsenz)
  • schriftliche Lernerfolgskontrolle

Zielgruppe / Voraussetzungen

HACCP-Teamleiter, HACCP-Teammitglieder, IFS-Beauftragte und QM-Beauftragte aus der Lebensmittelindustrie, Lebensmittel-Verpackungshersteller und Gastronomie-Betreiber mit ersten Erfahrungen in Aufbau, Umsetzung und Betreuung eines HACCP-Systems, die ihre Kenntnisse vertiefen und an Schwerpunktthemen arbeiten möchten.
Sie sollten über etwas Erfahrung mit HACCP-Plänen verfügen.

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Fallbeispiele
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Dauer

1 Tag Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Naschwerk, Gebäck und Getränke während der Veranstaltung

Abschluss

Zertifikat nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

€ 449,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

Anfrage, Buchung & Termine


Literaturhinweis

Die aktuelle Lebensmittelhygiene-Verordnung ist beim Beuth-Verlag erhältlich.

Print Friendly, PDF & Email