Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.

Obeya – Die visuelle Kommandozentrale – Seminar | Schulung


Die Obeya ist eine visuelle Kommandozentrale, die Teams dabei unterstützt, komplexe Informationen zu teilen, Probleme zu identifizieren und gemeinsam Lösungen zu entwickeln. Durch die Nutzung von Whiteboards, Diagrammen und Post-it-Notizen ermöglicht sie eine einfache und verständliche Darstellung von Informationen, fördert die Kreativität und Zusammenarbeit und erleichtert die Problemerkennung und -lösung.

Obeya – japanisch für „großer Raum“ oder „war room“

Obeya – Die visuelle Kommandozentrale – Seminar | Schulung

Zielsetzung

  • Aufbau eines Obeya Raums
  • Shopfloor Management von Planung bis zur Serienfertigung
  • Führungsrollen neu gestalten

Seminarinhalte

  • Einführung ins Thema
    • OPEX
    • Lean Management (TPS)
    • Projektmanagement
    • Qualitätsmanagement
    • Neuroleadership
  • Produktentstehungsprozess
    • Entwicklungsprojekte von der Planung bis zur Serienfertigung
    • Agile Entwicklung mit Koordination und Synchronisation der Entwicklungsteams
  • Projekte steuern
    • Organisations- und IT-Projekte koordinieren
    • Strategische Initiativen umsetzen
    • Wertströme gestalten
  • Obeya Grundlagen
    • Herkunft
    • Ziele / Nutzen
  • Erfahrungen / Voraussetzungen
    • Aufgaben des Managements
    • Erfolgsfaktoren der Umsetzung
  • Workshop: Aufbau Obeya Raum (Visuelle Kommandozentrale) nach PDCA
    • Schritt 1: Planen (Plan) – Obeya Raum planen
      • Anwendung von Methoden zur Entwicklung von Inhalten eines Obeya Raums
      • Anwendung von Methoden zur Entwicklung von Aussehen eines Obeya Raums
      • Anwendung von Methoden zur Entwicklung von Abläufen & Vorgehensweisen in einem Obeya Raum
    • Schritt 2: Umsetzung (Do)
      • Aufbau des Obeya Raums
    • Schritt 3: Prüfen (Check)
      • Simulierte Gespräche im Obeya Raum (visuellen Kommandozentrale)
      • Veränderungen in Inhalten, Aussehen, Abläufen und Vorgehensweisen
    • Schritt 4: Agieren / Handeln (Act)
      • Simulierte Entscheidungen im Obeya Raum (visuellen Kommandozentrale)
  • Workshops / Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Manager, Führungskräfte, Ingenieure, Mitarbeiter aus Entwicklung/ Konstruktion, Montage, Fertigung, Logistik, Mitarbeiter aus Vertrieb, Produktmanagement, Verwaltung.

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Übungsbeispiele anhand von realen Unternehmenssituationen.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Getränken während der Veranstaltung

Dauer

2 Tage Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Abschluss

Teilnahmebescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

€ 995,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

Anfrage, Buchung & Termine