Wege finden in rauen Zeiten – neue Wege im Personalwesen


Wir stehen erst am Anfang der Folgen des Lockdown und in vielen Branchen werden die Karten neu gemischt. Wer sich jetzt gut aufstellt und nach Ablegen der Scheuklappen des “sicheren Business” flexibel nach neuen Wegen sucht, hat gute Chancen.

Was können wir dazu beitragen? Wir haben ein umfassendes und lückenloses, innovatives Personalkonzept entwickelt, das die personelle Lücke zwischen “Outsourcing” und “Insourcing” schließt. Wir nennen unsere Lösung “TSM Flex-Sourcing”.

Was ist das? Viele Unternehmen haben im Lockdown der Corona Krise die Möglichkeit der Kurzarbeit genützt oder Kündigungen vorgenommen. Diese Maßnahmen haben aber erhebliche direkte und indirekte Kosten (Kündigung, Urlaub, Abfertigung, Neueinstellung, Know-How Verlust, Brain Drain, etc.) zur Folge, und das in einer Phase, in der Liquidität überlebensnotwendig ist.

Wir bieten hier eine neue Form der Flexibilisierung der Arbeitswelt. Seit 2013 haben wir anlässlich einer Restrukturierung bei unserem heute größten Kunden (ein globaler Konzern mit >100.000 Mitarbeitern) ein Mitarbeiter- und Beteiligungskonzept entwickelt, welches sich seit damals in einer langjährigen Zusammenarbeit vielfach bewährt hat. Entstanden ist diese Idee unter dem Arbeitstitel: “TSM Initiative 50+”, aber die Möglichkeiten sind nicht nur auf ältere Arbeitnehmer beschränkt.

Wie funktioniert das? Hoch qualifizierte und ausgebildete Arbeitnehmer, die für ein Unternehmen zwar wertvoll sind, aber aus diversen Gründen nicht behalten werden können, wechseln zu TSM und werden in unser Erfolgsbeteiligungskonzept eingegliedert. Dadurch wird ein Großteil der erzielten Erträge für den Mitarbeiter lukrierbar. Damit können – auch bei geringerer Auslastung (etwa 33-66% eines Vollzeitäquivalents)- weitgehend gleiche Einkommen erzielt werden, wie bei einer vorhergehenden Vollbeschäftigung. Es gibt hier unterschiedliche Modelle mit oder ohne Auslastungsgarantie. Dies hat Einfluss auf den Preis und die Verfügbarkeit, zu denen der Mitarbeiter als “Externer” im Unternehmen gebucht und tätig wird.

Wir bieten zusätzlich umfangreiche Fort- und Weiterbildungen von Mitarbeitern an (www.quality.at), sowie ergänzend ein umfangreiches Paket an klassischen Personaldienstleistungen (Ankauf eines Unternehmens in der Personalvermittlung und Kooperation mit namhaften Anbietern wie ISG, etc.).

Sie behalten für Ihr Unternehmen somit das Know How und die flexible Verfügbarkeit. Sie bieten Mitarbeitern, von denen Sie sich trennen wollen oder müssen, eine ungebrochene Perspektive auf ein sicheres Einkommen. Sie reduzieren den Overhead und steigern die Profitabilität, behalten aber die Möglichkeit, kurzfristig auf garantiert qualifizierte Ressourcen zuzugreifen.

Ist dieses Modell für Sie und Ihr Unternehmen interessant? Dann lassen Sie sich diese Idee und ihre Vorteile in einem persönlichen Gespräch von uns erläutern.

Bleiben Sie und Ihr Geschäft weiterhin gesund!

Ihre TSM-Berater

Mehr Informationen finden Sie auf: www.tsm.services

Schulungen, Webinare und Termine finden Sie auf: www.quality.at

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

[hubspotform portal_id=”6355967″ form_id=”e2118db6-543f-43fc-8517-068c250b12d7″ css=””]